Samstag, 2. August 2014

Woche 32 2014

Filmwoche vom 04. August bis 10. August


  Deutschland:

Montag:
Der Stadtneurotiker (romantische Tragikomödie mit Oscar für Woody Allen, 1977, 00:20 - 02:05 Uhr, Tele 5)

Haus aus Sand und Nebel (Drama mit Ben Kingsley & Jennifer Connelly, 2003, 22:05 - 00:05 Uhr, BR)


Dienstag:
Das Comeback (Boxerdrama mit Russell Crowe + Renée Zellweger, 2005, 20:15 - 23:05 Uhr, Pro 7 MAXX)

Warrior (Sportdrama mit Nick Nolte, 2011, 23:05 - 01:30 Uhr, Pro 7 MAXX)


Mittwoch:
leider nichts


Donnerstag:
Vier im roten Kreis (französisch-italienischer Krimi mit Alain Delon, 1970, 01:20 - 03:35 Uhr, HR)

Harry Potter und der Stein der Weisen (1. Teil der Zauber-Reihe, 2001, 20:15 - 23:10 Uhr, VOX)


Freitag:
Harry Potter und der Feuerkelch (4. Teil der Zauber-Reihe, 2005, 20:15 - 23:20 Uhr, RTL 2)


Samstag:
Der letzte Scharfschütze (Western und letzter Film mit John Wayne, 1976, 01:15 - 02:50 Uhr, ARD)

Ratatouille (Oscar-prämierter Animationsfilm von Pixar, 2007, 20:15 - 22:20 Uhr, RTL)

Die Unbestechlichen (Thriller mit Dustin Hoffman & Robert Redford, 1976, 23:45 - 01:50 Uhr, MDR)


Sonntag:
Verwünscht (starbesetzte Fantasykomödie von Disney, 2007, 15:55 - 18:00 Uhr, Pro 7)

Und täglich grüßt das Murmeltier (Komödie mit Bill Murray, 1993, 20:15 - 21:50 Uhr, ARTE)

Into the Wild - Die Geschichte eines Aussteigers (Abenteuerdrama, 2007, 21:40 - 00:00 Uhr, 3Sat)

Black Hawk Down (Kriegsdrama von Ridley Scott, 2001, 22:05 - 00:55 Uhr, RTL 2)

Österreich:

Montag:
leider nichts


Dienstag:
Apocalypto (Abenteuerdrama von Mel Gibson, 2006, 22:10 - 00:55 Uhr, Puls 4)


Mittwoch:
Mr. Brooks - Der Mörder in dir (Psycho-Thriller mit Kevin Costner, 2007, 21:55 - 00:10 Uhr, ATV)


Donnerstag:
Mystic River (starbesetztes Krimidrama von Clint Eastwood, 2003, 20:15 - 23:00 Uhr, ATV 2)

Cinema Paradiso (Oscar-prämiertes, italienisches Melodram, 1989, 23:00 - 01:25 Uhr, ATV 2)


Freitag:
leider nichts


Samstag:
Ratatouille (Oscar-prämierter Animationsfilm von Pixar, 2007, 20:15 - 21:55 Uhr, ORF 1)


Sonntag:
L. A. Confidential (starbesetzter Krimi-Thriller, 1997, 22:30 - 01:10 Uhr, Puls 4)

Schweiz:

Montag:
leider nichts


Dienstag:
leider nichts


Mittwoch:
leider nichts


Donnerstag:
leider nichts


Freitag:
leider nichts


Samstag:
Planet der Affen: Prevolution (Science-Fiction-Abenteuer, 2011, 22:10 - 23:55 Uhr, SRF 2)


Sonntag:
leider nichts

Samstag, 26. Juli 2014

Woche 31 2014

Filmwoche vom 28. Juli bis 03. August


  Deutschland:

Montag:
Good Night and good Luck - Der Fall McCarthy (Drama mit Robert Downey junior, 2005, 22:45 - 00:15 Uhr, WDR)


Dienstag:
Gilbert Grape - Irgendwo in Iowa (starbesetzte Tragikomödie, 1993, 00:00 - 01:50 Uhr, NDR)

Jet Li's Fearless (Martial-Arts-Action mit Jet Li, 2006, 20:15 - 22:15 Uhr, Pro 7 MAXX)

Eine neue Chance (Drama mit Halle Berry, 2007, 22:30 - 00:20 Uhr, WDR)


Mittwoch:
Road to Perdition (starbesetztes Thrillerdrama von Sam Mendes, 2002, 20:15 - 22:40 Uhr, Kabel 1)

Die Unbestechlichen (starbesetzter Krimi über Al Capone, 1987, 22:40 - 01:10 Uhr, Kabel 1)


Donnerstag:
Séraphine (belgisch-französisches Biographiedrama mit Ulrich Tukur, 2008, 23:30 - 01:30 Uhr, WDR)


Freitag:
leider nichts


Samstag:
Robocop (Science-Fiction-Krimi von Paul Verhoeven, 1987, 01:15 - 02:40 Uhr, ARD)

Dialog mit meinem Gärtner (französische Tragikomödie mit Daniel Auteuil, 2007, 13:50 - 15:10 Uhr, WDR)

Zwei hinreißend verdorbene Schurken (Komödie mit Steve Martin, 1988, 15:50 - 17:35 Uhr, Eins Festival)

Findet Nemo (Oscar-prämierter Animationsfilm von Pixar, 2003, 20:15 - 22:05 Uhr, RTL)


Sonntag:
Angst und Schrecken in Las Vegas (starbesetzte Abenteuerkomödie, 1998, 00:35 - 02:25 Uhr, WDR)

Zelle 211 - Der Knastaufstand (spanischer Thriller, 2009, 01:35 - 03:20 Uhr, RTL 2)

Die Kunst zu gewinnen - Moneyball (Sportdrama mit Brad Pitt, 2011, 20:15 - 23:05 Uhr, Pro 7)

Die Truman Show (satirische Tragikomödie mit Jim Carrey, 1998, 20:15 - 21:55 Uhr, ARTE)

Österreich:

Montag:
Dolores (Drama nach dem gleichnamigen Roman von Stephen King, 1995, 20:15 - 22:50 Uhr, ATV 2)


Dienstag:
Beverly Hills Cop (Actionkomödie mit Eddie Murphy, 1984, 20:15 - 22:25 Uhr, Puls 4)


Mittwoch:
Star Trek (elfter Film der Science-Fiction-Reihe, 2009, 20:15 - 22:10 Uhr, ORF 1)

Zwei glorreiche Halunken (3.Teil der Dollartrilogie mit Clint Eastwood, 1966, 23:50 - 02:40 Uhr, ORF 2)


Donnerstag:
leider nichts


Freitag:
(500) Days of Summer (romantische Tragikomödie, 2009, 10:40 - 12:10 Uhr, ORF 1)


Samstag:
Findet Nemo (Oscar-prämierter Animationsfilm von Pixar, 2003, 20:15 - 21:45 Uhr, ORF 1)

A History of Violence (Thrillerdrama mit Viggo Mortensen, 2005, 22:30 - 00:20 Uhr, ATV 2)


Sonntag:
leider nichts

Schweiz:

Montag:
leider nichts


Dienstag:
leider nichts


Mittwoch:
leider nichts


Donnerstag:
Erin Brockovich (Drama mit Oscar-Prämierung für Julia Roberts, 2000, 20:00 - 22:10 Uhr, SRF 2)


Freitag:
Boogie Nights (Porträt der Sex-Filmbranche mit Mark Wahlberg, 1997, 00:10 - 02:35 Uhr, SRF 1)

Face Off - Im Körper des Feindes (Actionthriller mit John Travolta & Nicolas Cage, 1997, 22:10 - 00:25 Uhr, SRF 2)


Samstag:
leider nichts


Sonntag:
Terminator 2 - Tag der Abrechnung (Fortsetzung der Action-Reihe mit Arnold Schwarzenegger, 1984, 00:10 - 02:35 Uhr, SRF 2)

Samstag, 19. Juli 2014

Woche 30 2014

Filmwoche vom 21. Juli bis 27. Juli


  Deutschland:

Montag:
Der Untergang (starbesetztes, deutsches Historiendrama, 2004, 00:00 - 02:25 Uhr, ARD)

Zwölf Uhr mittags (4x Oscar-prämierter Western mit Grace Kelly, 1952, 00:10 - 01:30 Uhr, SWR)

Sie küssten und sie schlugen ihn (französisches Krimi-Drama, 1959, 00:20 - 02:10 Uhr, Tele 5)

Mad Max (Endzeit-Action mit Mel Gibson, 1979, 22:30 - 00:20 Uhr, Kabel 1)

Eine neue Chance (Drama mit Halle Berry, 2007, 23:40 - 01:30 Uhr, MDR)


Dienstag:
leider nichts


Mittwoch:
Séraphine (belgisch-französisches Biographiedrama mit Ulrich Tukur, 2008, 00:25 - 02:25 Uhr, BR)

Catch Me If You Can (starbesetzter Thriller von Steven Spielberg, 2002, 20:15 - 23:05 Uhr, Sat 1)

Collateral (Thrillerdrama mit Tom Cruise und Jamie Foxx, 2004, 20:15 - 22:45 Uhr,  Kabel 1)


Donnerstag:
Leaving Las Vegas (Drama mit Oscar-Prämierung für Nicolas Cage, 1995, 01:55 - 03:40 Uhr, ARD)

Crazy, Stupid, Love (starbesetzte, romantische Komödie, 2011, 20:15 - 22:35 Uhr, VOX)

Das weiße Band (Drama von Michael Haneke, 2009, 23:35 - 01:50 Uhr, MDR)


Freitag:
Tödliche Entscheidung (Thrillerdrama mit Philip Seymour Hoffman, 2007, 22:35 - 00:25 Uhr, 3Sat)


Samstag:
The Social Network (Facebook-Drama mit Jesse Eisenberg, 2010, 20:15 - 22:50 Uhr, Pro 7)

The Butterfly Effect (Science-Fiction-Thriller mit Ashton Kutcher, 2004, 22:50 - 01:15 Uhr, Pro 7)


Sonntag:
Good Bye, Lenin! (deutsche Tragikomödie mit Daniel Brühl, 2003, 20:15 - 22:05 Uhr, ARTE)

Österreich:

Montag:
Twelve Monkeys (Science-Fiction-Thriller mit Bruce Willis & Brad Pitt, 1995, 20:15 - 22:50 Uhr, ATV 2)


Dienstag:
Moon (britisches Science-Fiction-Drama, 2009, 21:55 - 23:30 Uhr, ORF 3)


Mittwoch:
leider nichts


Donnerstag:
leider nichts


Freitag:
In the Line of Fire (starbesetzter Thriller von Wolfgang Petersen, 1993, 00:15 - 02:15 Uhr, ORF 1)

Jackie Brown (Gangsterkrimi von Quentin Tarantino, 1997, 22:45 - 01:55 Uhr, ATV)


Samstag:
leider nichts


Sonntag:
Die Truman Show (satirische Tragikomödie mit Jim Carrey, 1998, 20:15 - 22:10 Uhr, Puls 4)

Up in the Air (Tragikomödie mit George Clooney, 2009, 22:20 - 00:05 Uhr, ORF 1)

Schweiz:

Montag:
leider nichts


Dienstag:
Zeiten des Aufruhrs (romantisches Drama von Sam Mendes, 2008, 00:25 - 02:15 Uhr, SRF 1)

Drachenzähmen leicht gemacht (Abenteuer-Animationsfilm, 2010, 20:00 - 21:35 Uhr, SRF 2)


Mittwoch:
leider nichts


Donnerstag:
leider nichts


Freitag:
leider nichts


Samstag:
Dr. Seltsam oder Wie ich lernte, die Bombe zu lieben (britische Satire von Stanley Kubrick, 1964, 00:25 - 02:40 Uhr, SRF 1)


Sonntag:
Crimson Tide - In tiefster Gefahr (starbesetzter U-Boot-Thriller, 1995, 01:25 - 03:20 Uhr, SRF 2)

Chocolat (Romantikkomödie mit Johnny Depp und Juliette Binoche, 2000, 21:45 - 23:45 Uhr, SRF 2)

American Beauty (5x Oscar-prämierte Tragikomödie von Sam Mendes, 1999, 23:45 - 01:40 Uhr, SRF 2)

Sonntag, 13. Juli 2014

Woche 29 2014

Filmwoche vom 14. Juli bis 20. Juli


  Deutschland:

Montag:
Der Name der Leute (französische Gesellschaftssatire, 2010, 20:15 - 21:50 Uhr, Eins Festival)

Predator (Sci-Fi-Actionhorror mit Arnold Schwarzenegger, 1987, 22:25 - 00:35 Uhr, Kabel 1)

Platoon (4-fach Oscar-prämiertes Kriegsdrama von Oliver Stone, 1986, 23:40 - 01:30 Uhr, MDR)


Dienstag:
Brügge sehen...und sterben? (Krimi mit Colin Farrell & Ralph Fiennes, 2008, 00:25 - 02:05 Uhr, ARD)


Mittwoch:
The Best Exotic Marigold Hotel (starbesetzte, britische Tragikomödie, 2011, 20:15 - 22:50 Uhr, Sat 1)

Lars und die Frauen (Tragikomödie mit Ryan Gosling, 2007, 20:15 - 22:25 Uhr, Tele 5)

The Guard - Ein Ire sieht schwarz (irische Komödie mit Don Cheadle, 2011, 23:30 - 01:00 Uhr, HR)


Donnerstag:
Eine Frau ist eine Frau (französische Komödie von Jean-Luc Godard, 1961, 01:55 - 03:15 Uhr, ARD)


Freitag:
Master and Commander - Bis ans Ende der Welt (Abentuer mit Russell Crowe, 2003, 20:15 - 23:15 Uhr, Pro 7)


Samstag:
Drachenzähmen leicht gemacht (Abenteuer-Animationsfilm, 2010, 07:35 - 09:05 Uhr, MDR)

Corpse Bridge - Hochzeit mit einer Leiche (Animationsfilm von Tim Burton, 2005, 23:45 - 01:15 Uhr, Tele 5)


Sonntag:
The Fall - Im Reich der Fantasie (Bildgewaltiges Fantasydrama, 2006, 00:15 - 02:00 Uhr, WDR)

Ein Köder für die Bestie (s/w Psychothriller mit Gregory Peck, 1962, 03:05 - 04:45 Uhr, ZDF)

Österreich:

Montag:
leider nichts


Dienstag:
Top Secret (Parodiekomödie mit Val Kilmer, 1984, 23:40 - 01:25 Uhr, Puls 4)


Mittwoch:
The Best Exotic Marigold Hotel (starbesetzte, britische Tragikomödie, 2011, 20:15 - 22:10 Uhr, ORF 1)

Papillon (Gefangenendrama mit Steve McQueen & Dustin Hoffman, 1973, 23:50 - 02:10 Uhr, ORF 2)


Donnerstag:
leider nichts


Freitag:
Black Hawk Down (Kriegsdrama von Ridley Scott, 2001, 22:20 - 01:10 Uhr, ATV)


Samstag:
Harry Potter und die Heiligtümer des Todes 1 (7. Teil der Zauber-Reihe 2010, 20:15 - 22:25 Uhr, ORF 1)


Sonntag:
Forrest Gump (Oscar-prämierte Tragikomödie mit Tom Hanks, 1994, 20:15 - 23:05 Uhr, Puls 4)

Gran Torino (Drama von und mit Clint Eastwood, 2008, 23:05 - 01:15 Uhr, Puls 4)

Schweiz:

Montag:
leider nichts


Dienstag:
leider nichts


Mittwoch:
leider nichts


Donnerstag:
leider nichts


Freitag:
leider nichts


Samstag:
Das Ding aus einer anderen Welt (Sci-Fi-Horror von John Carpenter, 1982, 00:25 - 02:45 Uhr, SRF 1)

Watchmen - Die Wächter (Verfilmung des gleichnamigen Comics, 2009, 23:55 - 03:20 Uhr, SRF 2)


Sonntag:
Der Vorleser (Oscar-prämiertes Drama nach deutschem Roman, 2008, 23:05 - 01:00 Uhr, SRF 2)

Samstag, 5. Juli 2014

Woche 28 2014

Filmwoche vom 07. Juli bis 13. Juli


  Deutschland:

Montag:
Ziemlich beste Freunde (französische Komödie mit François Cluzet, 2011, 20:15 - 22:00 Uhr, ARD)


Dienstag:
leider nichts


Mittwoch:
XXY (Drama über Intersexualität, 2007, 21:00 - 22:30 Uhr, Eins Festival)


Donnerstag:
Zurück in die Zukunft 3 (letzter Teil der Zeitreise-Trilogie, 1990, 20:15 - 22:35 Uhr, VOX)


Freitag:
28 Days later (britischer Endzeit-Horror von Danny Boyle, 2002, 00:45 - 02:45 Uhr, Pro 7)

Elf Uhr nachts (französischer Krimi mit Jean-Paul Belmondo, 1965, 02:20 - 04:05 Uhr, MDR)

Ghostbusters (Science-Fiction-Fantasykomödie, 1984, 20:15 - 21:55 Uhr, ZDF Neo)

The Proposition - Tödliches Angebot (australisch-britisches Westerndrama, 2005, 22:15 - 00:20 Uhr, Servus TV)


Samstag:
Ein Fremder ohne Namen (Western von und mit Clint Eastwood, 1973, 04:20 - 06:10 Uhr, RTL 2)

Cocktail für eine Leiche (erster Farbfilm von Alfred Hitchcock, 1948, 04:20 - 05:45 Uhr, ZDF Neo)

The Sixth Sense (Psycho-Thriller mit Bruce Willis, 1999, 20:15 - 22:05 Uhr, Servus TV)

The Guard - Ein Ire sieht schwarz (irische Komödie mit Don Cheadle, 2011, 23:40 - 01:10 Uhr, RBB)


Sonntag:
Duell (Action-Thriller und erster Spielfilm von Steven Spielberg, 1971, 02:15 - 03:40 Uhr, ZDF)

Scott Pilgrim gegen den Rest der Welt (Fantasykomödie, 2010, 03:40 - 05:25 Uhr, ZDF)

Psycho (Kult-Psychothriller von Alfred Hitchcock, 1960, 23:40 - 01:25 Uhr, BR)

Österreich:

Montag:
Ziemlich beste Freunde (französische Komödie mit François Cluzet, 2011, 20:15 - 22:00 Uhr, ORF 1)


Dienstag:
leider nichts


Mittwoch:
leider nichts


Donnerstag:
leider nichts


Freitag:
The Proposition - Tödliches Angebot (australisch-britisches Westerndrama, 2005, 22:20 - 00:20 Uhr, Servus TV)


Samstag:
The Sixth Sense (Psycho-Thriller mit Bruce Willis, 1999, 20:15 - 22:15 Uhr, Servus TV)


Sonntag:
leider nichts

Schweiz:

Montag:
leider nichts


Dienstag:
leider nichts


Mittwoch:
leider nichts


Donnerstag:
leider nichts


Freitag:
Drive (Thriller mit Ryan Gosling, 2011, 22:45 - 00:35 Uhr, SRF 2)


Samstag:
Harold und Maude (romantische Tragikomödie, 1971, 00:45 - 02:55 Uhr, SRF 1)


Sonntag:
Catch Me If You Can (starbesetzter Thriller von Steven Spielberg, 2002, 04:35 - 06:45 Uhr, SRF 2)

Hangover (Blackout-Komödie mit Bradley Cooper, 2009, 23:35 - 01:10 Uhr, SRF 2)

Samstag, 28. Juni 2014

Woche 27 2014

Filmwoche vom 30. Juni bis 06. Juli


  Deutschland:

Montag:
The Descent - Abgrund des Grauens (britischer Horrorthriller, 2005, 02:40 - 04:20 Uhr, Pro 7)


Dienstag:
The Guard - Ein Ire sieht schwarz (irische Komödie mit Don Cheadle, 2011, 00:30 - 02:00 Uhr, NDR)

Durst (südkoreanisches Horrordrama, 2009, 23:45 - 01:55 Uhr, 3Sat)


Mittwoch:
Das Beste kommt zum Schluss (Tragikomödie von Rob Reiner, 2007, 20:15 - 22:20, Kabel 1)

Lolita (romantisches Drama von Stanley Kubrick, 1962, 23:15 - 01:40 Uhr, 3Sat)

Der englische Patient (mit 9 Oscars prämiertes Melodram, 1996, 23:30 - 02:05 Uhr, HR)


Donnerstag:
X-Men (Comic-Verfilmung mit Hugh Jackman, 2000, 20:15 - 22:30 Uhr, Pro 7)

Zurück in die Zukunft 2 (zweiter Teil der Zeitreise-Trilogie, 1989, 20:15 - 22:20 Uhr, VOX)

Die Truman Show (satirische Tragikomödie mit Jim Carrey, 1998, 22:25 - 00:25 Uhr, Kabel 1)


Freitag:
Chicago (6-fach Oscar-prämiertes Musical-Drama, 2002, 20:15 - 22:00 Uhr, ZDF Neo)


Samstag:
Shakespeare in Love (7-fach Oscar-prämierte Komödie, 1998, 18:20 - 20:15 Uhr, ZDF Neo)

The Guard - Ein Ire sieht schwarz (irische Komödie mit Don Cheadle, 2011, 22:00 - 23:30 Uhr, BR)


Sonntag:
Nobody's Fool - Auf Dauer unwiderstehlich (starbesetzte Tragikomödie, 1994, 17:30 - 19:45 Uhr, Tele 5)

Stirb langsam - Jetzt erst recht (3.Teil der Actionreihe mit Bruce Willis, 1995, 20:15 - 22:40 Uhr, RTL)

Die nackte Kanone (Polizei-Komödie mit Leslie Nielsen, 1988, 20:15 - 22:00 Uhr, Pro 7 MAXX)

Zeit der Unschuld (starbesetztes Drama von Martin Scorsese, 1993, 22:10 - 00:40 Uhr, SIXX)

Österreich:

Montag:
Der Staatsfeind Nr. 1 (Actionthriller mit Will Smith & Gene Hackman, 1998, 01:35 - 03:35 Uhr, ORF 1)


Dienstag:
leider nichts


Mittwoch:
Being John Malkovich (starbesetzte Fantasy-Tragikomödie, 1999, 02:00 - 03:55 Uhr, Puls 4)

Metropolis (deutscher Stummfilmklassiker von Fritz Lang, 1927, 22:25 - 00:25 Uhr, ORF 3)

Scarface (Gangsterdrama mit Al Pacino, 1983, 23:55 - 02:35 Uhr, ORF 2)


Donnerstag:
leider nichts


Freitag:
leider nichts


Samstag:
Nikita (Actionthriller von Luc Besson, 1990, 22:05 - 00:25 Uhr, ATV 2)


Sonntag:
28 Days later (britischer Endzeit-Horror von Danny Boyle, 2002, 00:05 - 02:15 Uhr, Puls 4)

Grosse Pointe Blank (Krimikomödie mit John Cusack, 1997, 22:00 - 00:10 Uhr, Puls 4)

Schweiz:

Montag:
Vermisst (Drama mit Jack Lemmon, 1982, 00:45 - 02:40 Uhr, SRF 1)


Dienstag:
leider nichts


Mittwoch:
Slumdog Millionär (britisches Drama, ausgezeichnet mit 8 Oscars, 2008, 23:55 - 01:50 Uhr, SRF 2)


Donnerstag:
leider nichts


Freitag:
leider nichts


Samstag:
Charade (Krimikomödie mit Cary Grant und Audrey Hepburn, 1963, 00:05 - 01:55 Uhr, SRF 1)


Sonntag:
leider nichts